Thai-Mango-Salat | Kochzeit–Rund um Essen, mit vielen leckeren Rezepten aus aller Welt

Thai-Mango-Salat

Rezept für 6 Portionen:

1 sehr reife Mango
1 rote Chilischote
1 walnussgroßes Stück Ingwer
1-2 EL geschälte Erdnusskerne
Saft und abger. Schale von 1 Limette
3 EL Öl
Salz
Pfeffer
1 Msp. Zucker
1 schmale, lange Salatgurke
Korianderblätter
Chilistreifen für die Dekoration

1.Mango schälen, Fruchtfleisch vom Stein schneiden, fein würfeln. Chili längs halbieren, entkernen, waschen, fein hacken.
Ingwer schälen, fein reiben. Nüsse grob hacken.

2.Limettensaft und -schale mit Chili, Ingwer, Öl, Salz, Pfeffer und Zucker verrühren, Mango unterheben.
Gurke waschen, schräg in ca. 2 cm breite Scheiben teilen. Mit einem Löffel so weit entkernen, dass noch ein „Boden“ stehen bleibt.
Alles kalt stellen.

3.Salat abschmecken. Gurkenschiffchen auf einen Teller setzen, Mangosalat einfüllen.
Mit Nüssen, Koriander, Chilistreifen verzieren.

Kommentar


Bitte beachten Sie: Werbung und Spam sind unerwünscht.