Sushi-Schale mit Hummer und Wasabi-Mayonnaise | Kochzeit–Rund um Essen, mit vielen leckeren Rezepten aus aller Welt

Sushi-Schale mit Hummer und Wasabi-Mayonnaise

Rezept für 4 Personen:

1 gekochter Hummer
1 EL japanische Mayonnaise
1 TL Wasabi
1 Portion frisch zubereiteter Sushi-Reis
1 EL eingelegter Ingwer, sehr fein gehackt
1/2 Gurke, in Scheiben
1 reife Avocado, in Scheiben

Garnierung.
eingelegter Ingwer
Wasabi

1. Das Hummerfleisch in möglichst großen Stücken aus der Schale lösen. Bei einem ganzen Hummer am besten den Kopf abdrehen und den Körper mit einem großen scharfen Messer oder Küchenbeil längs halbieren.
Die Scheren müssen aufgeklopft werden. Dazu die Scheren mit einem Tuch abdecken und kräftig mit einem Nudelholz schlagen.

2. Die Mayonnaise mit dem Wasabi vermischen. Den Sushi-Reis mit fein gehacktem Ingwer vermengen.

3. Den Reis auf 4 Schalen verteilen, die Füllhöhe sollte etwa 2 cm betragen.
Hummer, Gurke und Avocado auf dem Reis anrichten und Wnsabi-Mayonnaise in die Zwischenräume träufeln.
Mit eingelegtem Ingwer und einem halben Teelöffel Wasabi garnieren.

Kommentar


Bitte beachten Sie: Werbung und Spam sind unerwünscht.