Sushi-Austern | Kochzeit–Rund um Essen, mit vielen leckeren Rezepten aus aller Welt

Sushi-Austern

Rezept für 4 Portionen:

1 Stück Ingwer (2 cm)
1 kleines Bund Schnittlauch
4 EL japanischer Reisessig (im Asienladen; ersatzweise milder Sherry- oder Apfelessig)
1 TL Puderzucker
1 TL japanische Sojasauce
6 EL Traubenkernöl
2 EL fruchtiges Olivenöl
12 große Pazifik-Austern (beim Fischhändler vorbestellen)
50 g Lachskaviar

1.Sushi-Vinaigrette:
Ingwer schälen, fein reiben. Schnittlauch waschen, in feine Röllchen schneiden.
Reisessig mit Ingwer, Puderzucker, Sojasauce und den Ölen verrühren.

2.Austern öffnen, in der Schale lösen – möglichst ohne das Wasser abzugießen.
Sushi-Vinaigrette über die Austern träufeln, Austern mit Kaviar, Schnittlauch und eventuell mit Limettenhälften garnieren.
Sofort servieren.

Kommentar


Bitte beachten Sie: Werbung und Spam sind unerwünscht.