Sprossen-Rucola-Salat | Kochzeit–Rund um Essen, mit vielen leckeren Rezepten aus aller Welt

Sprossen-Rucola-Salat

Rezept für 2 Portionen:

1 Bund Rucola
100 g Sprossenmischung
250 g Filegro Müllerin Art
1 EL Sesamöl

Mangosalsa:
1/2 Bund Frühlingszwiebeln
1 reife Mango
Saft von 1 Limette
3 TL Sesamöl
1 TL Sambal Oelek
1 TL brauner Zucker

1.Rucola waschen, putzen und in mundgerechte Stücke pflücken.
Die Sprossen waschen.

2.Tiefgefrorenes Filegro in heißem Öl bei mittlerer Hitze 8-10 Minuten braten, dabei mehrmals wenden, anschließend aus der Pfanne nehmen und in Stücke schneiden.

3.Frühlingszwiebeln putzen und in feine Ringe schneiden.
Die Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Kern schneiden und fein würfeln.
Mangowürfel und Frühlingszwiebel in eine Schale geben. Limettensaft, Öl, Sambal Oelek und braunen Zucker zugeben und alles gut vermengen.

4.Rucola und Sprossen auf Tellern anrichten, den Fisch darauf platzieren und mit der Salsa übergießen.

Kommentar


Bitte beachten Sie: Werbung und Spam sind unerwünscht.