Spinattürmchen mit Sesam | Kochzeit–Rund um Essen, mit vielen leckeren Rezepten aus aller Welt

Spinattürmchen mit Sesam

Rezept für 4 Portionen:

400 g Blattspinat,
10 g helle Sesamsamen,
2 EL Tahini,
60 ml Gemüsefond,
1 TL Ketjap Manis,
3 TL Zucker,
Salz

1.Den Blattspinat putzen und gut abspülen. In kochendem Wasser 3—4 Minuten blanchieren.
Herausnehmen und sehr gut abtropfen lassen, eventuell mit Küchenkrepp trocken tupfen.

2.Sesam in einer Pfanne ohne Fett goldgelb rösten.
Abkühlen lassen.
Tahini und Gemüsefond gut verrühren.
Ketjap Manis und Zucker unterrühren und mit Salz abschmecken.

3.Den Spinat auf Portionstellern zu Türmchen anrichten, Soße darüber geben und mit Sesamsamen bestreuen.

Kommentar


Bitte beachten Sie: Werbung und Spam sind unerwünscht.