Spinat-Lachs-Auflauf | Kochzeit–Rund um Essen, mit vielen leckeren Rezepten aus aller Welt

Spinat-Lachs-Auflauf

Rezept für 4 Portionen:

15 kleine Kartoffeln
500 g TK-Blattspinat
200 g geräucherter Lachs
200 g geriebener Käse
1 Ei
200 ml Sahne
Salz
Pfeffer
Muskatnuss

Außerdem:
Fett für die Form

1. Die Kartoffeln waschen und etwa 20 Minuten kochen. Anschließend pellen und in Scheiben schneiden.
Den Backofen auf 200°C (Gas Stufe 3) vorheizen.

2. Den Spinat nach Packungsanweisung zubereiten.
Eine Auflaufform fetten und abwechselnd die Kartoffelscheiben, den Spinat, den Lachs und einen Teil Käse einschichten.
Das Ei mit der Sahne verquirlen, mit Salz, Pfeffer sowie Muskatnuss würzen und über den Auflauf gießen, Den restlichen Käse darüber streuen.
Den Auflauf im vorgeheizten Backofen 30 Minuten backen.

Kommentar


Bitte beachten Sie: Werbung und Spam sind unerwünscht.