Spinat-Auflauf mit Tomaten | Kochzeit–Rund um Essen, mit vielen leckeren Rezepten aus aller Welt

Spinat-Auflauf mit Tomaten

Rezept für 4 Portionen:

1 kleine Zwiebel,
2 EL Öl,
125 g Grünkernschrot,
300 ml Gemüsebrühe (Instant),
450 g TK-Spinat,
4 feste Tomaten,
4 Eier,
250 ml Milch,
2 EL Creme fraiche,
Salz,
250 g grob geraspelter Bergkäse,
Pfeffer,
1-2 TL getrockneter Thymian,
Muskatnuss

1. Zwiebel schälen, hacken und im Öl anschwitzen. Grünkernschrot zufügen, anrösten.
Die heiße Brühe angießen und alles etwa 20 Min. quellen lassen.

2. Spinat auftauen lassen, hacken. Die Tomaten waschen, in Scheiben schneiden.
Eine Auflaufform fetten und den Backofen auf 200 Grad vorheizen.

3. Eier, Milch, Creme fraiche verquirlen und mit Salz würzen. 125 g Käse unter die Grünkernmasse heben.
Mit Salz, Pfeffer, Thymian abschmecken und in die Form streichen.
Etwas Eiermilch angießen und 80 g Käse darüber streuen. Spinat darauf verteilen.

4. Mit Salz, Pfeffer, Muskat würzen. Tomatenscheiben auflegen.
Salzen, pfeffern. Mit übriger Eiermilch begießen, mit Käse bestreuen.
Ca. 40 Min. backen.

Kommentar


Bitte beachten Sie: Werbung und Spam sind unerwünscht.