Rindfleischcurry | Kochzeit–Rund um Essen, mit vielen leckeren Rezepten aus aller Welt

Rindfleischcurry

Rezept für 4 Portionen:

500 g Rindfleisch
1/8 l Wasser
50 g Kokosraspel
4 Zwiebeln
4 Zehen Knoblauch
1-2 EL Kreuzkümmelpulver
1-2 EL Chilipulver
1 EL Zimtpulver
1 EL Korianderpulver
Salz
Erdnussöl

1. Das Rindfleisch unter fließendem Wasser abspülen, trockentupfen und in Streifen schneiden.
Die Zwiebeln schälen, halbieren und in Streifen schneiden.
Den Knoblauch schälen und durchpressen.

2. Das Erdnussöl im Wok oder in einer tiefen Pfanne erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin goldgelb schwitzen.
Die Kokosraspel hinzufügen und ebenfalls braten, bis sie Farbe annehmen.
Rindfleisch dazugeben, die Gewürze hinzufügen und mit dem Wasser auffüllen.
Köcheln lassen, bis das Fleisch schön zart ist, dann nochmals abschmecken und servieren.
Dazu passt Basmati-Reis.

Kommentar


Bitte beachten Sie: Werbung und Spam sind unerwünscht.