Pute auf chinesische Art | Kochzeit–Rund um Essen, mit vielen leckeren Rezepten aus aller Welt

Pute auf chinesische Art

Rezept für 4 Portionen:

4 Putenschnitzel
2 TL Speisestärke
1 EL Sojasauce
1 EL trockener Sherry
1 TL Sesamöl
2 EL Sonnenblumenöl
2 Knoblauchzehen, durchgepresst
2,5 cm frische Ingwerwurzel, gerieben
250 g Brokkoliröschen
2 große Karotten, in Scheiben geschnitten
je 1 rote und gelbe Paprikaschote, in Streifen geschnitten
4 Frühlingszwiebeln, in Stücke geschnitten
3 EL flüssiger Honig
3 EL Weißweinessig
2 EL Tomatenmark

1. Putenschnitzel in mundgerechte Stücke schneiden.
Speisestärke, Sojasauce, Sherry und Sesamöl in einer Schüssel gut vermischen.
Putenfleisch darin wenden, öl in einem Wok erhitzen.
Fleischstücke darin rundum anbraten, dann herausnehmen und beiseite stellen.

2. Knoblauch, Ingwer, Brokkoli und Karotten 4-5 Minuten unter Rühren im Wok braten.
Paprikaschoten hinzufügen, 3-4 Minuten weiterbraten.
Dann das Putenfleisch und die Frühlingszwiebeln unterrühren.

3. Zuletzt Honig, Essig und Tomatenmark darunter mischen. Hitze reduzieren.
Wok zudecken. Alles 3-4 Minuten weitergaren.
Möglichst sofort servieren.

Kommentar


Bitte beachten Sie: Werbung und Spam sind unerwünscht.