Kräuter-Garnelen-Salat | Kochzeit–Rund um Essen, mit vielen leckeren Rezepten aus aller Welt

Kräuter-Garnelen-Salat

Rezept für 4 Portionen:

2 Papayas
1 Stück Ingwer (walnussgroß)
2 rote Zwiebeln
1 Chilischote
250 g Garnelen (küchenfertig; geschält)
2 EL geröstetes Sesamöl
2 EL Weißweinessig
Salz
je 1/2 Bund Koriander und (Thai-)Basilikum
2 EL Limettensaft
3 EL Olivenöl
1 EL Honig

1.Papayas schälen, halbieren, die Kerne herauskratzen. Fruchtfleisch in Streifen schneiden.
Ingwer schälen, Zwiebel abziehen, beides in feine Streifen teilen.
Chili der Länge nach halbieren, entkernen, abbrausen, in feine Streifen schneiden.

2.Garnelen abbrausen, trockentupfen, in einer Pfanne in heißem Sesamöl anbraten.
Ingwer, Zwiebel, Chili zufügen, kurz mitbraten. Mit Essig ablöschen. Salzen, mit Papaya-Streifen in eine Schüssel geben.
Kräuterblättchen abzupfen und zugeben.
Limettensaft mit Olivenöl und Honig verrühren, über den Salat gießen.

Kommentar


Bitte beachten Sie: Werbung und Spam sind unerwünscht.