Kochen mit Kindern | Kochzeit–Rund um Essen, mit vielen leckeren Rezepten aus aller Welt

Kochen mit Kindern

Für Kinder ist eine Küche ein Ort voller Geheimnisse und es gibt unheimlich viel zu entdecken.

Zudem möchten die Kleinen immer wieder gerne helfen, wenn es um die Zubereitung der Mahlzeiten geht. Diese Chance sollte man als Eltern nutzen, denn wenn man mit den Kleinen in der Küche werkelt, schenkt man ihnen nicht nur die ungeteilte Aufmerksamkeit, die Kinder brauchen, sondern sie können auch eher verstehen, was in der Nahrung stecht, wie eine gesunde Ernährung aussieht und sie können ihre motorischen Fähigkeiten trainieren.

Es gibt zahlreiche Kinderrezepte, die man auch mit kleineren Kindern sehr gut nachbacken bzw. kochen kann. Das Internet ist voll davon, man muss nur nach den entsprechenden Webseiten suchen. Ebenso gibt es zahlreiche Kochbücher für Kinder, aus denen man ebenfalls viele Ideen entnehmen kann.

Kinder können an vielen Stellen bei der Zubereitung von Speisen helfen. Das beginnt schon beim gemeinsamen Einkauf, über das Ausräumen der Einkaufstüte bis hin zum Rühren des Teigs für eine leckere und gesunde Pizza.

Beim Kuchenbacken gibt es ebenso viele Möglichkeiten zum Helfen. Daneben kann man unter Anleitung Kindern auch ruhig ein Messer in die Hand geben, damit sie die Zutaten für einen gesunden Salat schnippeln. Man kann auch kleineren Kindern viel mehr zutrauen als man denkt. Auch einen Eintopf oder eine Suppe zuzubreiten kann für Kinder ein sehr großer Spaß sein. Es muss nicht immer nur das alljährliche Kekse backen zu Weihnachten sein. Die Ideen für das Kochen mit Kindern sind überaus vielseitig.

Kinder sollten im Übrigen nicht nur direkt in der Küche beim Kochen und Backen helfen, sondern auch angeleitet werden, den Tisch zu decken. So begreifen sie was alles zur Hausarbeit dazu gehört. Zieht man dieses Vorhaben spielerisch auf, haben Eltern mindestens genauso viel Spaß dabei wie die Kinder.

Kommentar


Bitte beachten Sie: Werbung und Spam sind unerwünscht.