Ingwercreme mit Früchten | Kochzeit–Rund um Essen, mit vielen leckeren Rezepten aus aller Welt

Ingwercreme mit Früchten

Rezept für 6 Portionen:

FÜR DIE CREME:
4 Blatt weiße Gelatine
4-6 eingelegte Ingwerpflaumen und 3-4 EL Ingwersirup (aus dem Glas)
4 Eigelb (Eier. Größe M)
80 g Puderzucker
200 ml Ginger Ale (ersatzweise Orangensaft)
2-3 EL Orangenlikör
250 g Schlagsahne

AUSSERDEM:
exotische Früchte zum Garnieren (z.B. Papaya oder Mango)
6 Waffelkekse

1. Für die Creme Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Ingwerpflaumen sehr fein würfein. Eigelbe mit Puderzucker und Ingwersirup aufschlagen.
Ginger Ale und Orangenlikör erwärmen, die ausgedrückte Gelatine darin auflösen.
Etwas Eigelbmasse mit der Gelatinemischung verrühren, nach und nach alles unterrühren.
Die Ingwerstücke unterheben und die Creme kalt stellen.

2. Sobald die Masse zu gelieren beginnt. Sahne steif schlagen und unterheben. Creme in Porzellan- oder Dessertschälchen füllen und kalt stellen.
Früchte schälen. Kernchen bzw. Stein entfernen. Fruchtfleisch mit einem Sparschäler in möglichst dünne lange Streifer schneiden und zugedeckt kühl stellen.
Die Ingwer creme mit Fruchtstreifen und Keksen gar nieren und als Dessert servieren.

Kommentar


Bitte beachten Sie: Werbung und Spam sind unerwünscht.