Indonesisches Dessert | Kochzeit–Rund um Essen, mit vielen leckeren Rezepten aus aller Welt

Indonesisches Dessert

Rezept für 4 Portionen:

150 g Reis
abgeriebenes einer halben Zitrone
4 Ananasscheiben
2 Bananen
2 Orangen
zirka 16 Datteln
14 Tasse Sultaninen
1 Gläschen Rum
1/4 l Sahne
Zucker nach Belieben
2 Esslöffel Mango Chutney
1 Teelöffel Sambal Oelek

1. Für dieses Rezept verwenden wir einen nach Grundrezept gekochten oder einen in Milch gekochten Reis.
das Abgeriebene einer halben Zitrone jeweils zufügen.

2. Die Früchte in Würfel und Scheiben schneiden und im Rum einlegen.
Die Rumfrüchte unter den ausgekühlten Reis mischen.

3. Die Sahne steif schlagen und mit den Gewürzen darunterziehen.
Zuckern nach Belieben.

Kommentar


Bitte beachten Sie: Werbung und Spam sind unerwünscht.