Indischer Fruchtgenuss | Kochzeit–Rund um Essen, mit vielen leckeren Rezepten aus aller Welt

Indischer Fruchtgenuss

Rezept für 4 Portionen:

200 g Basmati-Reis
50 g Kokosraspel
2 EL Schmelzkäse
2 Eier
3 EL Butterschmalz
1 Pfirsich
1 Aprikose
1 Scheibe Ananas
4 Lychees
1 Kiwi
600 g Putensteaks
Salz
Pfeffer
Curry,
1 Glas Fix für ind. Fleischpfanne
100 g Bambussprossen
100 g Maiskölbchen (Dose)

1. Reis nach Packungsanweisung garen. Kokosraspel, Käse und Eier unter den Reis mischen.
Etwas Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und kleine Reisplätzchen darin ausbacken. Warm stellen.

2. Vorbereitete Früchte in mundgerechte Stücke schneiden und abwechselnd auf 4 Spieße stecken.

3. Putensteaks abbrausen, trockentupfen und im restlichen heißen Butterschmalz braten.
Mit Salz, Pfeffer und Curry würzen. Die Fruchtspieße kurz mitdünsten.

4. Fix für Fleischpfanne mit Bambussprossen und Maiskölbchen erhitzen.
Fruchtspieße, Putensteaks und Reisplätzchen mit der Soße auf Tellern anrichten, nach Belieben mit Kräutern garnieren.

Kommentar


Bitte beachten Sie: Werbung und Spam sind unerwünscht.