Indisch Gosht Kari | Kochzeit–Rund um Essen, mit vielen leckeren Rezepten aus aller Welt

Indisch Gosht Kari

Rezept für 4 Portionen:

750 g mageres Lammfleisch
3 Zwiebeln
Salz,
schwarzer Pfeffer
4 EL Keimöl
1 bis 2 EL fein gehackter, frischer Ingwer
2 EL Currypulver
1/2 TL Kurkuma
1 Packung (370 g) Tomatensoße mit Kräutern
2 Kartoffeln

1. Lammfleisch waschen, in Würfel schneiden. Zwiebeln schäten und fein hacken.
Lammfleisch salzen, pfeffern und im heißen Keimöl anbraten.
Fleisch herausnehmen.

2. Zwiebeln in dem Bratfett unter ständigem Rühren braun braten.
Ingwer, Currypulver und Kurkuma dazugeben und mitbraten.
Fleisch, Packungsinhaft Tomato al Gusto und 1/4 Liter Wasser dazugeben.
Aufkochen und zugedeckt bei schwacher Hitze 60 Minuten garen.

3. Kartoffeln schälen, waschen und vierteln, zum Fleisch geben und zirka 30 Minuten garen.
Herd ausstellen und das Lammcurry noch 30 Minuten ziehen lassen.
Dazu passen Basmati-Reis und Blattspinat.

Kommentar


Bitte beachten Sie: Werbung und Spam sind unerwünscht.