Handrollen mit glasiertem Aal | Kochzeit–Rund um Essen, mit vielen leckeren Rezepten aus aller Welt

Handrollen mit glasiertem Aal

Rezept für 6 Stück:

125 ml Sojasauce
2 EL Mirin
2 EL Sake
1 TL Honig (nach Belieben)
3 geröstete Nori-Blätter, halbiert
1/4 Portion frisch zubereiteter Sushi-Reis
2 Raucheraalfilets, längs in Streifen geschnitten
1/2 reife Avocado, in Streifen geschnitten

1.Sojasauce, Mirin und Sake in einem Topf 5 Minuten köcheln lassen, bis die Mischung leicht eindickt.
Den Honig einrühren, abschmecken und nach Geschmack mehr Honig zugeben.

2.Ein Stück Nori auf die Arbeitsfläche legen und etwas Reis gleichmäßig so darauf verteilen, dass er die unteren zwei Drittel des Blattes bedeckt.
Ein Sechstel des Aals auf dem Reis auslegen und alles großzügig mit der Sauce beträufeln.
Einige Streifen Avocado zufügen.

3.Das Nori-Stück zu einem Kegel rollen, dabei die untere Kante einschlagen.
Die Nahtstelle mil einigen zerdrückten Reiskörnern verkleben.
Mit den restlichen Nori-Stücken ebenso verfahren.

Kommentar


Bitte beachten Sie: Werbung und Spam sind unerwünscht.