Flambierte Bananen | Kochzeit–Rund um Essen, mit vielen leckeren Rezepten aus aller Welt

Flambierte Bananen

Rezept für 4 Portionen:

600 g Bananen (mit Schale)
80 g brauner Zucker
70 g Butter
5 cl Grand Marnier
Saft von 2 Orangen
abgeriebene Schale vom 1 Orange
Saft von 1 Limette
einige Minzeblättchen
4 Bällchen Vanilleeis

1. Die Bananen schälen und längs halbieren.
Die Hälfte der Butter in einer Pfanne erhitzen und die Bananen darin auf beiden Seiten kräftig anbraten, anschließend vom Herd nehmen.

2. In einer weiteren Pfanne die restliche Butter erhitzen, Orangenschale und Zucker hinzufügen und leicht karamellisiereri lassen.
Mit Orangen- und Limettensaft auffüllen und die entstandene Sauce ca. 3 Minuten einkochen lassen.
Den Herd ausschalten.

3. Den Grand Marnier hinzufügen, die Pfanne etwas schräg halten und die Sauce am Pfannenrand mit einem Feuerzeug entzünden.
Mit einem Pfannendeckel oder großen flachen Teller abdecken, bis die Flamme erloschen ist.
Sofort die Bananen mit der Butter in die Sauce geben, nochmals kurz erhitzen.

4. In der Zwischenzeit auf jeden Dessertteller 1 Bällchen Vanilleeis geben.
Die flambierten Bananen über die Eisbällchen legen, mit der Sauce überziehen und mit Minzeblättchen garnieren.

Kommentar


Bitte beachten Sie: Werbung und Spam sind unerwünscht.