Feldsalat mit Tofucroutons | Kochzeit–Rund um Essen, mit vielen leckeren Rezepten aus aller Welt

Feldsalat mit Tofucroutons

Rezept für 4 Portionen:

200 g Feldsalat
200 g frische Shiitake-Pilze
200 g Tofu
12 Cocktailtomaten
1/8 l Sojaöl
2 Zehen Knoblauch
3 EL Apfelessig
3 EL Sojasauce
Salz
Pfeffer

1.Den Feldsalat verlesen, waschen und trockenschleudern.
Die Stiele von den Shiitake-Pilzen entfernen, die Köpfe mit einem feuchten Tuch säubern und in Scheiben schneiden.
Den Tofu in 2×2 cm große Würfel schneiden. Die Cocktailtomaten waschen und halbieren.

2.Den Knoblauch schälen, vierteln und in 8 EL Sojaöl goldbraun braten, anschließend herausnehmen.
Nun die Tofuwürfel in dem aromatisierten Öl goldgelb braten, mit einer Schaumkelle herausheben und abtropfen lassen.
Ebenso mit den Shiitake-Pilzen verfahren.

3.Den Feldsalat mit den Cocktailtomaten auf 4 Tellern verteilen, gebratene Shiitake-Pilze und Tofucroutons darauf anrichten.
In einem Schälchen den Apfelessig mit der Sojasauce vermengen und nach und nach das restliche Sojaöl langsam unterrühren.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken und über den Salat geben.

Kommentar


Bitte beachten Sie: Werbung und Spam sind unerwünscht.