Chinakohl-Linsen-Salat | Kochzeit–Rund um Essen, mit vielen leckeren Rezepten aus aller Welt

Chinakohl-Linsen-Salat

Rezept für 8 Portionen:

200 g rote Linsen
Salz
500 g Chinakohl
2 grüne Paprikaschoten
5 EL Balsamessig
1 EL Kräutersenf
Pfeffer aus der Mühle
etwas Zucker
5 EL neutrales Pflanzenöl
5 EL Walnussöl
2 EL Cream-Sherry
1 Bund Schnittlauch

1.Die Linsen in kochendes Salzwasser geben und 4-5 Minuten garen, anschließend abtropfen lassen.
Den Chinakohl und die Paprikaschoten waschen und putzen.
Den Chinakohl in feine Streifen schneiden, von den Paprikaschoten einige Ringe zum Garnieren abschneiden, den Rest ebenfalls in feine Streifen schneiden.

2.Den Essig mit Senf, Salz, Pfeffer und Zucker in einer großen Schüssel verrühren, nach und nach das Öl sowie den Sherry unterrühren.
Die gegarten Linsen, die Chinakohl- sowie Paprikastreifen zugeben und mischen. 10 Minuten durchziehen lassen.

3.Den Schnittlauch abbrausen, trockenschütteln und in kurze Röllchen schneiden.
Kurz vor dem Servieren über den Salat streuen und mit den Paprikaringen garniert servieren.

Kommentar


Bitte beachten Sie: Werbung und Spam sind unerwünscht.