Birnen-Brot-Auflauf | Kochzeit–Rund um Essen, mit vielen leckeren Rezepten aus aller Welt

Birnen-Brot-Auflauf

Rezept für 6 Portionen:

Fett für die Form
12 Scheiben Weißbrot (ca. 300 g)
125 ml trockener Weißwein
750 g Birnen
100 g Roquefort-Käse
150 g ger. Gouda
3 Eier (Größe M)
je 125 ml Milch und Schlagsahne
Salz
Pfeffer
50 g Butter

1. EIektro-Ofen auf 200 Grad vorheizen.
Eine Auflaufform gut einfetten.

2. Brotscheiben unter dem Grill oder im Toaster von beiden Seiten goldbraun rösten.
Die Hälfte der Brotscheiben in der Form verteilen und mit der Hälfte des Weins begießen.

3. Birnen schälen, halbieren, entkernen, quer in Scheiben teilen.
Die Hälfte auf den Brotscheiben in der Form verteilen.

4. Roquefort zerbröseln, mit Gouda mischen. Die Hälfte der Käsemischung auf den Birnen verteilen.
Restliches Brot, übrigen Wein, übrige Birnen und restlichen Käse darüber schichten.

5. Eier, Milch, Sahne, Salz und Pfeffer verquirlen und über den Auflauf gießen.

6. Im Ofen auf mittlerer Schiene bei 200 Grad ca. 40 Minuten backen.
Nach der Hälfte der Backzeit die Butter in Flöckchen auf dem Auflauf verteilen.

Kommentar


Bitte beachten Sie: Werbung und Spam sind unerwünscht.