Auflauf mit Speck | Kochzeit–Rund um Essen, mit vielen leckeren Rezepten aus aller Welt

Auflauf mit Speck

Rezept für 4 Portionen:

1 Zwiebel
400 g Mohren
2 EL Öl
200 g tiefgefrorene Erbsen
Salz
250 ml Milch
40 Butter
2 Pack. Kartoffelpüreeflocken (für je 500 ml Flüssigkeit)
4 Eier
4 EL Schlagsahne
100 g Frühstücksspeck in Würfeln
100 g gerieb. Goudakäse
Kerbel zum Garnieren
Fett für die Form

1. Zwiebel schälen, fein würfeln. Mohren schälen, in dünne Scheiben schneiden.
Öl in einer Pfanne erhitzen, Mohren und Zwiebel 2 Min. andünsten. Erbsen zugeben, 3-4 Min. dünsten.

2. Für das Püree 750 ml Wasser mit 1 TL Salz aufkochen. Topf vom Herd ziehen. Kalte Milch und Fett dazugeben.
Püreeflocken einrühren. Ca. 1 Min. quellen lassen, noch einmal kurz durchrühren.

3. Ofen heizen (E-Herd 225 ºC/Umluft: 200 ºC/ Gas: Stufe 4).
Auflaufform einfetten. Püree darin verteilen. Gemüse auf dem Püree verteilen.
Eier mit Sahne verquirlen, mit Salz und Pfeffer würzen, darübergießen.
Speck und Käse darüberstreuen. Ca. 15 Min. backen.
Mit Kerbel garniert servieren.

Kommentar


Bitte beachten Sie: Werbung und Spam sind unerwünscht.