Asiatische Hacksoße | Kochzeit–Rund um Essen, mit vielen leckeren Rezepten aus aller Welt

Asiatische Hacksoße

Rezept für 4 Portionen:

3-4 EL Öl
300 g Rinderhackfleisch
1-2 rote Chilischoten
40 g frischer Ingwer
3 Knoblauchzehen
1 TL Speisestärke
1 EL trockener Sherry
1-2 EL Sojasoße
1 Prise Zucker
150 ml Fleischbrühe
400 g passierte Tomaten
100 g Sojaspossen (frisch oder aus dem Glas)
Salz
Pfeffer

1. Das Öl erhitzen und das Hackfleisch darin kräftig anbraten. Den Chili in feine Ringe schneiden.
Den Ingwer und den Knoblauch schälen und fein hacken. Die Stärke mit dem Sherry und der Sojasoße glatt rühren.
Mit dem Knoblauch, dem Chili, dem Ingwer, dem Zucker sowie der Brühe zum Fleisch geben.
Kurz durchkochen lassen, dann die Tomaten und die Sprossen dazugeben.
Salzen, pfeffern und bei milder Hitze einige Minuten offen köcheln lassen.
Mit Nudeln oder Reis servieren.

Kommentar


Bitte beachten Sie: Werbung und Spam sind unerwünscht.