Asian Cole-Slaw

Rezept für 4 Portionen:

1 Chinakohl
2 rote Zwiebeln
4 Möhren
1 kleines Bund Koriander
2 Knoblauchzehen
2 Limetten
3 EL asiatische Fischsauce
2 EL Reisessig (ersatzweise Sherry-Essig)
2 EL brauner Zucker
Cayennepfeffer

1.Chinakohl waschen, putzen, längs vierteln, vom Strunk befreien, quer in feine Streifen schneiden.
Zwiebeln abziehen, halbieren, in feine Streifen schneiden.
Möhren putzen, schälen und mit dem Sparschäler der Länge nach in dünne Streifen hobeln.
Koriander waschen, trockenschütteln und die Blättchen abzupfen.

2.Knoblauch abziehen, fein würfeln. Limetten auspressen.
Knoblauch, Limettensaft, Fischsauce, Reisessig, Zucker und Cayennepfeffer verrühren.
Gemüse mischen, kurz vor dem Servieren mit der Marinade verrühren. Mit Koriander garnieren, servieren.

3.TIPP:
Wer mag, kann 1 Limette waschen, trockentupfen, die Schale dünn abschälen und in feine Streifen schneiden.
Limettenstreifen 30 Sekunden in kochendes Wasser legen und dann unter das Gemüse mischen.

Kommentar


Bitte beachten Sie: Werbung und Spam sind unerwünscht.