Apfel-Birnen-Milchreis-Auflauf | Kochzeit–Rund um Essen, mit vielen leckeren Rezepten aus aller Welt

Apfel-Birnen-Milchreis-Auflauf

Rezept für 4 Portionen:

1 Beutel vorgegarter Milchreis
700 ml Milch
1 Päckchen Vanillesoßenpulver
60 g Zucker
1 Apfel (ca. 150 g)
1 Birne (ca. 150 g)
2 Eier
100 g Magerquark
Apfelspalten und Minze zum Garnieren

1. Milchreis mit 200 ml Milch nach Packungsanweisung zubereiten. Milchreis abkühlen lassen.
Vanillesoßenpulver, 40 g Zucker und 6 EL Milch verrühren. Übrige Milch aufkochen lassen.
Angerührtes Soßenpulver einrühren und unter Rühren kurz köcheln lassen.
Vanillesoße abkühlen lassen.
Zwischendurch umrühren, damit sich keine Haut bildet.

2. Apfel und Birne waschen, schälen, vierteln, entkernen und würfeln.
Eier trennen. Eiweiß steif schlagen, dabei restlichen Zucker einrieseln lassen. Eigelb und Quark verrühren. Abgekühlten Reis unterrühren.
Früchte unterziehen. Eischnee unterheben. Masse in eine gefettete Auflaufform füllen.
Im vorgeheizten Backofen ca. 30 Minuten backen (E-Herd: 180 °C, Gas: Stufe 2, Umluft: 160 °C).
Auflauf mit Apfelspalten und Minzeblättchen garnieren.
Vanillesoße dazu servieren.

Kommentar


Bitte beachten Sie: Werbung und Spam sind unerwünscht.